LITEVILLE 301 MK15

Das brandneue Liteville 301 Mk15 (2019/2020 Modell) ist die konsequente und kompromisslose Weiterentwicklung unseres mehrfachen Testsiegers. Mit der neuen Linear Steering Geometrie verhelfen wir einem flachen Lenkwinkel und großen Laufraddurchmessern zu ungeahnter Beherrschbarkeit und Kurvenpräzision. DuoLink & LevelTune ermöglichen den Einsatz von 27.5˝ oder 29˝ Laufrädern in ein und demselben Rahmen, ohne Kompromisse.

Immer "am Besten" bleiben

Bei all den Bestnoten und Testsiegen, die das 301 bekommen hat, drängt sich bei jeder Entwicklungsstufe die Frage auf, ob und wie man ein derart erfolgreiches Bike überhaupt noch verbessern kann. Wir können. Das 301 Mk15, von den Testfahrern anerkennend "Razorblade" genannt, ist der spürbarste Entwicklungsschritt in der Liteville-Biografie seit dem 301 Mk8. Die beiden führenden Bikemagazine "bike" und "MOUNTAINBIKE" haben das neuste 301 in der Trailversion mit 130 mm Federweg bereits getest und für "Super" bzw. für "Überragend" befunden.

Fazit Peter Nilges, BIKE-Testleiter
nach dem Test der 2020er-Bikes

Das neue 301 Mk15 legt die Messlatte nochmals höher und überzeugt durch eine gelungene geometrische Neuausrichtung bei noch nie da gewesener Anpassbarkeit auf Fahrer- und Laufradgröße. Durch ein Sram-GX-Modell für 4.680 Euro sind die Komplettbikes zudem auch preislich attraktiver geworden.


Modell/Ausstattung: 301 Mk15 Trail Rahmenlänge -L-
Federweg: 130mm hinten
Laufräder: Syntace C33i (Carbon)
Gesamtgewicht: 12,9 kg
Fazit MOUNTAINBIKE
nach dem Königstreffen mit den "King of Trails"

Auch die 15. Auflage des Kultbikes fasziniert mit steifem Alu-Rahmen, kreuzstabilen Parts und enormen Ideen- sowie Detailreichtum. Dazu rockt die neue, deutlich abgeflachte Geometrie des 301: Ein Carvingski ist in Sachen Spurtreue nichts dagegen! Dennoch lässt sich das Liteville spielerisch und leichtfüßig bewegen …

Modell/Ausstattung: 301 Mk15 Trail Rahmenlänge -M-
Federweg: 130mm hinten
Laufräder: Syntace C33i (Carbon)
Gesamtgewicht: 12,8 kg

Präzise wie eine Rasierklinge

Mit radikal neuer Geometrie, an die Rahmengrößen angemessener Kettenstrebenlängen und der neuen verfeinerten Kinematik, vereint das Liteville 301 Mk15 eine unerreichte rasiermesserscharfe Steuerpräzision bei gleichzeitig souveräner Laufruhe.

Laufradgröße anpassbar

2014/15 haben wir beim 301 mit dem DuoLink als erster Serienbike-Hersteller die Option zur Mischbereifung eingeführt. In der Kombination von DuoLink und LevelTune besitzt das Liteville 301 Mk15 heute eine noch größere Flexibilität. Vorderes und hinteres Laufrad mit 27.5˝, mit 29˝ oder eine Mischbereifung mit 29˝/27.5˝ in einem Rahmen bedeuten eine noch nie dagewesene Anpassbarkeit und Performance.

Leicht und steif dank Aluminium

Entwicklung und Werkstoff bedingen sich gegenseitig. Die Konstruktion des Liteville 301 Mk15 setzt in Kombination mit der speziellen Aluminiumlegierung wieder den Benchmark und erreicht einmal mehr Steifigkeitswerte, die die Carbon-Konkurrenz verblassen lässt.

Breites Spektrum an Werks-maschinen

Das 301 Mk15 gibt es für jeden Anspruch als Trailbike mit 130mm und als Enduro mit 160mm Federweg innerhalb eines breiten Preisspektrums in insgesamt 4 attraktiven Ausstattungsvarianten.

Size does not matter

Wendig und agil oder laufruhig und traktionsstark? Die Wahl zwischen 27.5˝ oder 29˝ ist jetzt eine leichte Entscheidung. Das 301 Mk15 in Grösse M, L und XL ist für beide Laufradgrößen vorbereitet, ohne Kompromisse. Dank DuoLink und LevelTune ist der Rahmen an 27.5˝ und 29˝ Laufräder oder auch an deine persönlichen Vorlieben anpassbar.



301 Mk15
Werksmaschine Trail

Das 301 Mk15 ist jetzt als sportlich, straffer Allrounder mit 130mm Federweg erhältlich. Auf den Anspruch eines Trailbikes konstruierte Rockerarms sorgen für unbegrenzten Fahrspaß auf Singletrails und Touren. Dazu eine integrierte, vollversenkbare Sattelstütze von EIGHTPINS und abgestimmte, hochwertige Parts von Syntace.
Die 301 Mk15 Werksmaschine Trail gibt es in vier Ausstattungsvarianten.

301 Mk15
Werksmaschine Enduro

Das 301 ist vielfacher Testsieger im Enduro-Bereich mit Klettereigenschaften, wie eine Gemse. Mit 160mm Federweg am Hinterrad hat das 301 Mk15 Reserven satt, eine integrierte, voll versenkbare Sattelstütze von EIGHTPINS und die legendär robusten Syntace-Parts für volle Kontrolle und Glückshormone im Downhill.
Die 301 Mk15 Werksmaschine Enduro gibt es in vier Ausstattungsvarianten.

01
SRAM
Eagle GX

Der Einstieg in die 301 Welt mit hochwertigen Syntace Alu-Parts, grundsolider SRAM Schaltgruppe / Bremse und Kompromisslosigkeit bei den Federelementen.

301 Mk15 Trail/Enduro
ab EUR 4.680,–

02
Shimano
XT

Syntace Alu Laufräder, Syntace Carbon Lenker, 2fach Shimano Antrieb für feinste Schaltabstufung, EIGHTPINS Sattelstütze und viele Optionen in der Individualisierung.

301 Mk15 Trail/Enduro
ab EUR 5.640,–

03
SRAM
Eagle X01

Hochwertige Syntace Parts, EIGHTPINS Sattelstütze und SRAM Eagle X01 mit 1fach Antrieb und vielen Optionen in der Individualisierung.

301 Mk15 Trail/Enduro

ab EUR 6.340,–

04
SRAM 
Eagle X01 AXS

Mehr ist mehr: Carbon Laufräder, Highlevel Gabel und Bremse, voll versenkbare EIGHTPINS Sattelstütze. 
Weniger ist mehr: Schöner Schalten ohne Kabel. 

301 Mk15 Trail/Enduro
ab EUR 7.440,–

FEATURES


01
Linear Steering

Unsere neue Linear Steering-Geometrie, agil selbst bei großen Laufrädern gepaart mit größte Lenkpräzision. Von den Testfahrern anerkennend "Razorblade" genannt.

02
DuoLink & LevelTune

Das 301 Mk15 ist für beide Laufradgrößen vorbereitet, ohne Kompromisse. Dank DuoLink und LevelTune ist der Rahmen an 27.5˝ und 29˝ Laufräder oder auch an deine persönlichen Vorlieben anpassbar.

03
Scaled Rear End

Um die Agilität bei den Laufradgrößen 27.5˝ und 29˝ zu behalten, haben wir mit radikalen Ideen dort Platz geschaffen, wo keiner war. Das Ergebnis: eine nie erreichte Agilität, selbst bei großen Laufradgrößen.

04
Scaled Sizing

Wir haben den Anspruch, für alle das gleiche und bestmögliche Fahrgefühl auf unseren Bikes zu schaffen, egal ob es große Fahrer oder kleine Fahrerinnen sind (oder umgekehrt).

05
EVO6

EVO6 bedeutet: den gewonnenen Raum beim Boost-Standard mit Hilfe einer nach außen verlegten Kettenlinie nutzen, zu Gunsten einer höheren Laufradsteifheit und gleichmäßigeren Speichenspannung.
EIGHTPINS

06
EIGHTPINS

Der 301 Mk15 Rahmen ist für die prämierte, voll versenkbare EIGHTPINS-Variostütze vorbereitet. Die Werksmaschinen sind bereits mit EIGHTPINS-Stützen ausgestattet.

07
Service Port

Die große Öffnung erleichtert die Zugverlegung und bietet Platz für einen Di2-Akku.

08
NCP & Zugführung

Innenverlegte Bremsleitungen und Züge (Schaltwerk, Umwerfer und EIGHTPINS) für saubere Optik und beste Funktion.

09
Federbeinanlenkung

Es sieht gut aus, ist aber kein Design-Gag. Die Suche nach der besten Lösung führte zu der einzigartigen Federbeinanlenkung des 301.

10
DynaLevel

SAG messen ohne Gummiring oder Kabelbinder, zuverlässig und präzise im Sitzen, ohne vom Bike abzusteigen.

11
X-12 Achssystem

Neben dem sensationellen Achsgewicht von gerade mal 39 g sprechen die, im Vergleich zu anderen Achssystemen, haushoch überlegene Steifigkeit und der kinderleichte Aus- und Einbau des Hinterrades für diesen Standard.

12
Schaltauge

Perfekte Funktion, weil steifer und schlauer, als herkömmliche Wechselschaltaugen.

13
RockGuard

Der Syntace RockGuard schützt das Schaltwerk quer gegen das Umbiegen des Schaltauges nach innen und zusätzlich tangential gegen das Abreißen des Schaltauges nach hinten.

14
Kettenführung

Die Kettenführung, die es nur am Liteville gibt. Perfekte Montage und Funktion durch Systemintegration.

15
Material und Rahmensteifigkeit

Der Werkstoff Aluminium ist nach wie vor der Konkurrenz Carbon überlegen, wenn man es richtig macht.

16
Syntace-Parts

Lenker, Vorbau, X-12 Achssystem, Laufräder, RockGuard, Kettenführung, Steuersatz, Griffe. Die abgestimmten Parts von Syntace machen das 301 Mk15 zum durchdachten Systembike.

EVOLUTION



14 Jahre Dauertestsieger

Bei allen Litevilles, die wir entwickeln, setzen wir auf dasselbe Prinzip der kontinuierlichen und unermüdlichen Evolution. Oder anders gesagt: die schrittweise Verbesserung. Von Anfang an haben wir bewusst auf Designschnickschnack verzichtet und bei der Konstruktion ausschließlich auf Funktion, Gewicht und Haltbarkeit geachtet. Lohn der Arbeit: Seit 14 Jahren erhält das 301 Bestnoten und ist in Vergleichstest Dauertestsieger.

Geometrie 301 Mk15 Trail

Hier findest du die Geometriedaten für das 301 Mk15 Trail in allen Rahmenlängen mit 27.5˝ und 29˝ Laufrädern, sowie unsere Rahmenlängenempfehlung für deine Körpergröße.

Geometrie 301 Mk15 Enduro

Hier findest du die Geometriedaten für das 301 Mk15 Enduro in allen Rahmenlängen mit 27.5˝ und 29˝ Laufrädern, sowie unsere Rahmenlängenempfehlung für deine Körpergröße.

SERVICE


Pulvern oder Eloxieren

Du möchtest dein Liteville in Farbe haben? Der Aluminium-Rahmen des Litevilles eignet sich hervorragend für die nachträgliche individuelle Note.

Werkskit

Die Liteville Werksmaschinen werden als Werkskit ausgeliefert. Das bedeutet viele einzelne Teile, die von dir oder von deinem Fachhändler zu einem Komplettbike zusammengefügt werden.

Liteville Fahrwelt

Erlebe mit deinem Liteville an außergewöhnlichen Orten dein persönliches Event gemeinsam mit Menschen, die genauso ticken wie du. Teste ein Liteville auf Herz und Nieren. Erweitere deine Fahrtechnik oder erkunde neue Locations. Zusammen mit unseren Partnern haben wir handverlesene Angebote zusammengestellt.

Garantie

Wir gewähren dir neben der 2-jährigen Gewährleistung eine Garantie für 10 Jahre ab Kaufdatum auf alle Material- und Herstellungsfehler.

MOMENT OF TRUTH

Bikebergsteiger, Trialkünstler, Enduro-Profi, Fahrtechniklehrer: Die Liteville Teamfahrer decken die unterschiedlichsten Disziplinen auf höchstem Niveau ab. Dabei hat jede Disziplin ihre eigenen, ganz speziellen Anforderungen. So bekommen wir die Rückmeldungen, die wir für unsere kontinuierliche Weiterentwicklung brauchen, Langzeittests unter härtesten Bedingungen inklusive.