LITEVILLE 601 MK4

Das 601 Mk4 ist auch 2019 der unangefochtene Testsieger bei den Long-Travel-Enduros. Geringes Gewicht, ein feinfühliger Hinterbau und souveräne Fahreigenschaften begeistern Tester wie Kunden gleichermaßen. In der 2019er Ausstattung haben wir das 601 Mk4 noch besser gemacht und die Aluminium-Laufräder gegen Carbon und die Shimano XT Schaltung gegen SRAM X01 Eagle getauscht – bei gleichem Preis. WOW!

TESTURTEILE

Testurteil: Super. Testsieger. Tipp.
Mit dem selten erreichten hohen Wert von 215 gelingt dem 601 Mk4 der Testsieg bei den Long-Travel-Enduros. Oder mit den Worten der bike-Redaktion:"… steckt es die Carbon-Konkurrenten in den Sack."
mehr erfahren
Unter den Besten das Beste!
Im Test-Special der bike 04.2019 kürt das Magazin das Liteville 601 Mk4 zum besten Enduro 2019. Mit besten Fahreigenschaften, top Steifigkeitswerte und dabei noch „leichtfüßig“ sichert sich das 601 Mk4 souverän den Sieg unter den Besten.
mehr erfahren
Testurteil: Volle 10 Punkte!
"Tritt sich gut bergauf, fährt sich saugut bergab. In der vierten Entwicklungsstufe ist das 601 nah dran am optimalen Do-it-all-Bike". Für den Tester vom Gravity-Magazin Freeride ist das 601 Mk4 ein "absolutes Superenduro".
mehr erfahren
Bronze bei den MTB-News User Awards
Bereits zum vierten Mal hatten die MTB-News.de-Leser Gelegenheit über die besten, innovativsten und nachhaltigsten Produkte und Firmen des Jahres abzustimmen.
mehr erfahren

601 Mk4 Werksmaschine Ausstattung 2019

Für die Saison 2019 haben wir unseren mehrfachen Testsieger noch besser gemacht: Serienmäßig ausgestattet mit einem der besten Laufradsätzen, die aktuell auf dem Markt sind – Syntace C33i Straight Carbon (Testurteil bike: Super) und der erfolgreichen Schaltgruppe SRAM Eagle X01. 
Damit sinkt der Preis des 601 Mk4 in dieser Ausstattung von EUR 6.940,– auf EUR 5.980,–.


FEATURES


01
Scaled Rearend

Wir haben mit radikalen Ideen dort Platz geschaffen, wo keiner war. Das Ergebnis: eine nie erreichte Agilität.

02
Scaled Sizing

Wir haben den Anspruch, für alle das gleiche und bestmögliche Fahrgefühl auf unseren Bikes zu schaffen, egal ob es große Fahrer oder kleine Fahrerinnen sind (oder umgekehrt).

03
EVO6

EVO6 bedeutet: den gewonnenen Raum beim Boost-Standard mit Hilfe einer nach außen verlegten Kettenlinie nutzen, zu Gunsten einer höheren Laufradsteifheit und gleichmäßigeren Speichenspannung.

04
EIGHTPINS

Der 601 Mk4 Rahmen ist für die prämierte, voll versenkbare EIGHTPINS-Variostütze vorbereitet. Die Werksmaschinen sind bereits mit EIGHTPINS-Stützen ausgestattet.

05
Service Port

Die große Öffnung erleichtert die Zugverlegung und bietet Platz für einen Di2-Akku.

06
NCP & Zugführung

Innenverlegte Bremsleitungen und Züge (Schaltwerk, Umwerfer und EIGHTPINS) für sauber Optik und beste Funktion.

07
Microadjust Shockmount

Der MicroAdjust Shockmount zur Feinjustage der Geometrie.

08 
Rockerarm

CNC gefräster Rockerarm für maximale Steifigkeit, vierfach industriegelagert mit selbstsichernden Konusklemmsystem an der Dämpferaufnahme.

09
X-12-Achssystem

Neben dem sensationellen Achsgewicht von gerade mal 39 g sprechen die, im Vergleich zu anderen Achssystemen, haushoch überlegene Steifigkeit und der kinderleichte Aus- und Einbau des Hinterrades für diesen Standard.

10
Schaltauge

Perfekte Funktion, weil steifer und schlauer, als herkömmliche Wechselschaltaugen.

11
RockGuard

Der Syntace RockGuard schützt das Schaltwerk quer gegen das Umbiegen des Schaltauges nach innen und zusätzlich tangential gegen das Abreißen des Schaltauges nach hinten.

12
Kettenführung

Die Kettenführung, die es nur am Liteville gibt. Perfekte Montage und Funktion durch Systemintegration.

13
Material und Rahmensteifigkeit

Der Werkstoff Aluminium ist nach wie vor der Konkurrenz Carbon überlegen, wenn man es richtig macht.

14
Syntace-Parts

Lenker, Vorbau, X-12 Achssystem, Laufräder, RockGuard, Kettenführung, Steuersatz, Griffe. Die abgestimmten Parts von Syntace machen das 601 Mk4 zum durchdachten Systembike.

EVOLUTION



Bei allen Litevilles, die wir entwickeln, setzen wir auf dasselbe Prinzip der kontinuierlichen und unermüdlichen Evolution. Oder anders gesagt: Die schrittweise Verbesserung. Von Anfang an haben wir bewusst auf Designschnickschnack verzichtet und bei der Konstruktion ausschließlich auf Funktion, Gewicht und Haltbarkeit geachtet. Lohn der Arbeit: Beste Testnoten und Testsieger.

GEOMETRIE



Die radikal überarbeitete Geometrie des 601 MK4 mit ca. 20 - 35 mm verlängertem Reach, angepassten TCL Kettenstrebenlängen und abgesenktem Tretlager ergibt ein ausgewogenes, spurtreues und dennoch agiles Fahrverhalten. Die Oberrohrlänge ist mit Setbackstütze ca. 10 - 25 mm verlängert. Durch die Verstelloptionen wie VarioSpin und MicroAdjust Shockmount bleibt die Geometrie individuell anpassbar.

SERVICE


Pulvern oder Eloxieren

Du möchtest dein Liteville in Farbe haben? Der Aluminium-Rahmen des Litevilles eignet sich hervorragend für die nachträgliche individuelle Note.

Werkskit

Die Liteville Werksmaschinen werden als Werkskit ausgeliefert. Das bedeutet viele einzelne Teile, die von dir oder von deinem Fachhändler zu einem Komplettbike zusammengefügt werden.

Liteville Fahrwelt

Erlebe mit deinem Liteville an außergewöhnlichen Orten dein persönliches Event gemeinsam mit Menschen, die genauso ticken wie du. Teste ein Liteville auf Herz und Nieren. Erweitere deine Fahrtechnik oder erkunde neue Locations. Zusammen mit unseren Partnern haben wir handverlesene Angebote zusammengestellt.

Garantie

Wir gewähren dir neben der 2-jährigen Gewährleistung eine Garantie für 10 Jahre ab Kaufdatum auf alle Material- und Herstellungsfehler.

MOMENT OF TRUTH

Bikebergsteiger, Trialkünstler, Enduro-Profi, Fahrtechniklehrer: Die Liteville Teamfahrer decken die unterschiedlichsten Disziplinen auf höchstem Niveau ab. Dabei hat jede Disziplin seine eigenen, ganz speziellen Anforderungen. So bekommen wir die Rückmeldungen, die wir für unsere kontinuierliche Weiterentwicklung brauchen, Langzeittests unter härtesten Bedingungen inklusive.